Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Bertsch, Anna (Pseud. annablume)
* 1982-12-2222.12.1982 Rum/T. VJ, Medienkünstlerin, Interpretin. Sieht sich gleichermaßen als Filmemacherin und Visualistin, entwickelte ihren Stil teils aus der Technik, teils aus musikalischen Eindrücken. Von konkreten Objekten bis zur Animation abstrakter Elemente kreiert sie ein homogenes, sich langsam entwickelndes Bild. Als VJ ordnet sie sich der Musik unter, ohne Eigenständigkeit abzugeben. Durch subtile Veränderungen ergeben sich Strukturtransformationen neben thematisch aneinander gesetzten und multipel verwendeten Layern. Das Grundmaterial Fotografie stellt einerseits einen „stop-motion“ ähnlichen Rhythmus her, wird andererseits in flüssige Animationen weiterverarbeitet. In ihren Filmen wird die narrative Thematik in die Technik aufgenommen. So spielen ihre Geschichten in weißen Räumen ohne Orientierungshilfe, wird das Bild geteilt und spürbar versetzt, extreme Zeitlupenaufnahmen unterstützen die Situation.
Literatur
Quelle: mica – music austria. – Pers. Mitt. A. B. (Geburtsdaten).

Autor(en)
mica – music austria
Empfohlene Zitierweise
mica – music austria, Art. „Bertsch, Anna (Pseud. annablume)‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 03/02/2012]