Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Bezecny, Bezecny, true Joseph Freiherr von
* 1829-02-055.2.1829 Tabor (Tábor/CZ), 1904-06-1717.6.1904 Wien. Jurist und Intendant. Nach seinem Studium an der Wiener Univ. trat er 1858 in das Finanzministerium ein, wo er 1784 Sektionschef wurde (dazwischen 1860–70 an der Wiener Börsenkammer tätig), 1878–1904 Gouverneur der Bodenkreditanstalt. Durch sein Engagement in zahlreichen musikalischen und karitativen Vereinen (Präsident der Gesellschaft der Musikfreunde, der DTÖ und der Wiener Poliklinik) spielte er eine wichtige Rolle im Musikleben Wiens der Jh.wende. 1885–98 Intendant der Wiener Hofoper.
Literatur
ÖBL 1 (1957); Czeike 1 (1992); E. Hilscher, Denkmalpflege und Musikwissenschaft 1995.

Autor(en)
Elisabeth Th. Hilscher
Empfohlene Zitierweise
Elisabeth Th. Hilscher, Art. „Bezecny, Joseph Freiherr von‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 18/02/2002]