Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Christ, Christ, true Rudolf
* 1916 -03-2020.3.1916 Wien, † 1982 -04-2020.4.1982 Wien. Sänger (Tenor). Sang schon 1938 im Chor der Volksoper Wien, studierte dann Gesang bei Adolf Vogel in Wien, ging 1941 ans Stadttheater Innsbruck, 1946–49 nach Zürich/CH. 1949–76 war Ch. als vielseitiger lyrischer und Operettentenor an der Volksoper Wien tätig, 1956–59 auch an der Deutschen Oper am Rhein. Als Gast sang er an der Wiener Staatsoper, bei den Salzburger Festspielen und an zahlreichen anderen Bühnen in Europa. Sein Repertoire umfasste neben Mozart-Partien und dem entsprechenden italienischen Fach u. a. auch David in den Meistersingern und zahlreiche Operettenrollen. Er unterrichtete später am Konservatorium der Stadt Wien.
Ehrungen
Kammersänger.
Literatur
K-R 1997; Czeike 1 (1992).

Autor(en)
Uwe Harten
Empfohlene Zitierweise
Uwe Harten, Art. „Christ, Rudolf‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 18/02/2002]