Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Christ, Christ, true Viktor
* 1869 -07-1818.7.1869 Wien, † 1902 -07-3030.7.1902 (verunglückt, RotwandspitzeI). Trompeter. Studium an der Wiener Univ. (u. a. bei E. Hanslick und M. Dietz) und bis 1892 am Konservatorium der GdM (Trompete bei Franz Blaha). 1888–90 war er dort auch Schüler A. Bruckners und verfasste eine Mitschrift von dessen Vorträgen (abgedruckt bei Göllerich/Auer, Manuskript verschollen). Seit 1892 Trompeter bei den Wiener Philharmonikern, zuletzt auch als deren Archivar tätig.
Literatur
Hellsberg 1992; F. Scheder, Anton Bruckner. Chronologie 1996; A. Göllerich/M. Auer, A. Bruckner 4/1 1936, 44–62.

Autor(en)
Andrea Harrandt
Empfohlene Zitierweise
Andrea Harrandt, Art. „Christ, Viktor‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 18/02/2002]