Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Chuang, Chuang, true Se-Lien
* 1965-08-1313.8.1965 Jiayi City/RC (Taiwan). Komponistin, Pianistin, Medienkünstlerin. Lebt seit 1991 in Österreich. Konzerte, Musikprojekte, institutionelle Produktions-, Studien- und Forschungsaufenthalte in mehr als 15 Ländern in Europa, Asien, Russland, Kanada, Süd- und Nordamerika in den Bereichen Computermusik, audiovisuelle Interaktivität, elektronische/elektroakustische Musik. Ausstellungen bildender Kunst und virtueller Realitäten, zeitgenössische Musik, algorithmische Komposition, zeitgenössisches Instrumentaltheater, Tanzperformance und Kunst-Video-Musik. Workshops und Gastvorträge in Österreich, Deutschland, Großbritannien, den USA, Japan, Südkorea, Taiwan. Teilnahme an icmc, nime, Wien Modern, Ars Electronica, v:nm, Ultraschall, jsem, EuCuE, kryptonale, sicmf, isea etc. Seit 1996 Zusammenarbeit mit Andreas Weixler im Atelier Avant Austria.
Literatur
Quelle: mica – music austria. – Pers. Mitt. S. C. (Geburtsdaten).

Autor(en)
mica – music austria
Empfohlene Zitierweise
mica – music austria, Art. „Chuang, Se-Lien‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 14/11/2011]


GND
Weiterführende Literatur (OBV)

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikforschung im Verlag