Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

CornayCornaytrue (Cornalis), Orfeo de
* --?, † --?. Trompeter. Mitte des 16. Jh.s. Sohn des kaiserlichen Musikers Alberto de C. in Mailand; zuerst Musiker und Trompeter im Dienste Ferdinands, des Statthalters von Prag; 1556–68 Obristmusicus der Hofmusik in Innsbruck und in dieser Position für die instrumentale Tafel- und Kammermusik zuständig.
Literatur
MGÖ 1 (1995); Senn 1954.

Autor(en)
Barbara Boisits
Empfohlene Zitierweise
Barbara Boisits, Art. „Cornay (Cornalis), Orfeo de‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 24/07/2002]