Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Duo Herzklang
Volkstümliches Gesangsduo aus dem Bregenzerwald/V. Seit 1985 trat das Paar Manfred (gelernter Bäcker) und Dagmar Wohlgenannt (Telefonistin) zunächst im Bekanntenkreis auf. Nach dem ersten Plattenvertrag schaffte das Duo den Durchbruch in der Nachwuchssendung Auftakt von Carolin Reiber mit dem Titel Du, Dei Hand laß i nimmer los; 1993 Sieger beim Grand Prix der Volksmusik mit dem Lied Ich möcht’ mit Dir ein Luftschloß bauen, 1995 vierter Platz im selben Bewerb. In allen renommierten volkstümlichen Rundfunk- und TV-Sendungen vertreten.
Werke
Alben Ich möcht’ mit dir ein Luftschloß bauen 1993; Viva la musica 1994; Egal wohin 1995; Glück und Liebe 1995; Cherie mon amour 1996; Das Liebste auf Erden 1997; Zusammen für immer 1999; Das Beste und noch mehr 2000; Das größte Glück auf der Welt 2002.
Literatur
Das große Lex. der Volksmusik 1996; Robin 1999; Das Lex. der volkstümlichen Musik 1999; http://members.aon.at/herzklang/ (3/2001); eigene Recherchen.

Autor(en)
Sonja Oswald
Empfohlene Zitierweise
Sonja Oswald, Art. „Duo Herzklang‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 18/02/2002]