Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Grün, Grün, true Johann
* 1814 -05-2424.5.1814 Wien, 1860 -02-2929.2.1860 Wien. Schauspieler und Tänzer. Spielte an diversen Wiener Vorstadttheatern (u. a. als Tänzer am Theater in der Leopoldstadt), kam 1846 als Komiker nach Triest, wo erstmals seine schauspielerische Begabung gefördert wurde. G. war für sein großes Repertoire an Rollen bekannt und avancierte ab den 1840er Jahren zu einem Wiener Volksschauspieler. G. versuchte sich auch als Bühnenautor.
Werke
Bürger und Student; Nationalgardist und Bäuerin; Wo steckt der Teufel; Eine innere Stimme; Die letzte Fahrt (u. a.).
Literatur
Wurzbach 5 (1859) und 11 (1864).

Autor(en)
ETH
Empfohlene Zitierweise
Elisabeth Th. Hilscher, Art. „Grün, Johann‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 25.4.2003]