Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Grünauer, Grünauer, true Heinz
* 1956 -07-2626.7.1956 Oberwart/Bl. Musiker, Komponist und Lehrer. Hauptberuflich an der Höheren Technischen Bundeslehranstalt Pinkafeld/Bl tätig, spielte er anfangs im semiprofessionellen Bereich Akkordeon (volkstümliche U-Musik). Das Zusammentreffen mit dem Gitarristen F. A. Eder 1985 führte zu einer sehr erfolgreichen Partnerschaft, der von der Fangemeinde der Name Weltpartie verliehen wurde (ab 1986). Das Duo hat mehrere Fernsehauftritte absolviert ( Musikantenstadl, Quiz in Rot-Weiß-Rot, Seniorenclub) und zahlreiche Tonträger aufgenommen (einige gemeinsam mit dem Burgenland-Sextett) und tourte durch Amerika, Kanada, Südafrika und Australien.
Werke
Immer wieder Akkordeon, Heut ist ein ganz besonderer Tag, Baritonträume, Beim Dämmerschoppen etc.
Literatur
Lang 1996.www.weltpartie.at (11/2011).
Autor*innen
Elisabeth Th. Hilscher
Letzte inhaltliche Änderung
17.11.2011
Empfohlene Zitierweise
Elisabeth Th. Hilscher, Art. „Grünauer, Heinz‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 17.11.2011, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001cfc7
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001cfc7
GND
Grünauer, Heinz: 134691369
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag