Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Gspann, Gspann, Joseph Anton: Brüder
Joseph Anton: * 1802 -03-1818.3.1802 Mistelbach/NÖ, 1882 -01-011.1.1882 Mistelbach. Schullehrer und Komponist. Sohn eines Schullehrers. Besuchte pädagogischen Kurs in Wien (1822 Lehrerprüfung); 1823–61 Schullehrer und Leiter der Kirchenmusik in Mistelbach. Zu seinen Schülern zählten K. Stein, L. Rappoldi-Kahrer und E. Stoiber. Vergeblich bemühte sich sein Jugendfreund G. v. Preyer, G. für Wien zu gewinnen.
Werke
Kirchenmusik (Brand-Messe); Orgel- und Klaviermusik.


Karl Paul: * 9.4.1814 Mistelbach/NÖ, † 2.7.1856 Wien. Musiklehrer und Komponist. Musikausbildung in Wien, wirkte hier als Musiklehrer.


Werke
Kirchenmusik.
Literatur
Erhart 1998.

Autor(en)
Barbara Boisits
Empfohlene Zitierweise
Barbara Boisits, Art. „Gspann, Brüder‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 25/04/2003]