Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Hauser, Hauser, true Richard
* 1909-12-3131.12.1909 Wien, 1970 -07-1717.7.1970 Wien. Musiklehrer, Pianist. Ab 1919 Studium an der Wiener MAkad. bei J. Hofmann und Norbert Kahrer, ab 1925/26 bei P. Weingarten (Klavier, Diplomprüfung 1931) und 1925–33 in der Schule für Musiktheorie bei F. Schmidt. Ab 1925 weitere Studien bei A. Schönberg, A. v. Webern und E. Sauer. 1931–35 Privatmusiklehrer und Konzertpianist. 1935–38 Lehrtätigkeit am Neuen Wiener Konservatorium, 1945–47 ebenfalls am (inzwischen umbenannten) Konservatorium der Stadt Wien. 1947–70 Lehrtätigkeit an der MAkad. bzw. MHsch. (1965 o. Prof.). Juror bei internationalen Klavierwettbewerben. Zu seinen Schülern zählen u. a. H. Medjimorec, K. De Pastel und Mitsuko Uchida.
Literatur
MGÖ 3 (1995); Lex. d. Juden 1940; ÖMZ 17 (1962), 86; Slg. Moißl; Mitt. Orpheus Trust; Mitt. MUniv. Archiv.

Autor(en)
Andrea Harrandt
Empfohlene Zitierweise
Andrea Harrandt, Art. „Hauser, Richard‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]