Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Höfner, Höfner, true Gabriel
* 1842 -05-1616.5.1842 Türnitz/OÖ, 1921 -03-044.3.1921 Wolfsberg/K. Uhrmacher, Entomologe, Musiker. Lernte das Uhrmacherhandwerk, ab 1861 in Wolfsberg, wo er sich selbstständig machte; gründete 1865 eine Kapelle, weiters ein Bläserquintett und ein Streichsextett, für die der musikalische Autodidakt Kompositionen schrieb; 1891 Musiklehrer an der neu gegründeten MSch. in Wolfsberg; in der Freizeit beschäftigte er sich mit Schmetterlingskunde.
Werke
Tänze, Männerchöre, Märsche, Kammermusik.
Schriften
Schriften zur Schmetterlingsforschung.
Literatur
ÖBL 2 (1959).

Autor(en)
Barbara Boisits
Empfohlene Zitierweise
Barbara Boisits, Art. „Höfner, Gabriel‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 25.4.2003]
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


GND
Weiterführende Literatur (OBV)

ORTE
Orte
LINKS
Österreichisches Biographisches Lexikon Online



ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikforschung im Verlag