Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Lennert, Lennert, true P. Nikolaus OSB
* 1633 -08-2929.8.1633 Bremgarten im Aargau/CH, † 1697 -02-033.2.1697 Hainfeld/NÖ. Geistlicher und Kirchenmusiker. L. studierte Theologie an der Univ. Salzburg, legte 1654 im Kloster Andechs/D seine Profess ab und war dort bis 1664 Prior. Seit 1666 im Stift Kremsmünster, übernahm er hier ein Jahr später von T. Schrenk das Amt des Chorregenten. Bereits 1668 ging L. nach Göttweig, wo er 1672/73 Regens chori war, später Prior und Pfarrer von Hainfeld.
Literatur
Kellner 1956; MGÖ 1 (1995).
Autor*innen
Christian Fastl
Letzte inhaltliche Änderung
14.3.2004
Empfohlene Zitierweise
Christian Fastl, Art. „Lennert, P. Nikolaus OSB‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 14.3.2004, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001d753
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001d753
GND
Lennert, P. Nikolaus OSB: 103746429X
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag