Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Nava, Nava, true Antonio Maria
* --ca. 1755 [Zuth: ca. 1775] Mailand/I, † 1826 -10-1919.10.1826 Mailand. Gitarrenvirtuose, Komponist, Sänger. 1800–12 reiste er durch Oberitalien und nach Paris und London, wo er Unterricht gab. War als Gitarrist und Sänger geschätzt. N.s bekanntestes Werk Le stagioni dell’anno nahm G. Ricordi 1814 als Nr. 1 in seinen Verlagskatalog auf.
Werke
Werke f. Git. (Variationen über Opernthemen); Canzonette e ariette; Kammermusik.
Schriften
Metodo per comporre molti Valz co’ dadi 1814; Metodo completo per chitarra francese ca. 1815.
Literatur
ÖBL 7 (1978); Zuth 1978; EitnerQ 7 (1902).

Autor(en)
Alexander Rausch
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Nava, Antonio Maria‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]