Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Parncutt, Parncutt, true Richard
* 1957 -10-2424.10.1957 Melbourne/AUS. Musikpsychologe. Studierte 1976–80 Klavier und Physik an der Univ. Melbourne sowie 1982–87 Physik, Musik und Psychologie an der Univ. of New England in Armidale/AUS; 1982/83 an der TU München (bei Ernst Terhardt). 1989–98 forschte und lehrte P. u. a. in Stockholm, Berlin, Montreal/CDN und Keele/GB. Seit 1998 Prof. (seit 2002 Univ.-Prof.) für Systematische Musikwissenschaft (Musikpsychologie) an der Univ. Graz.
Schriften
Sensory bases of harmony in Western music, Diss. Univ. of New England 1987; Harmony: A Psychoacoustical Approach 1989; R. P./G. E. McPherson (Hg.), The science and psychology of music performance: Creative strategies for teaching and learning 2002; Aufsätze.
Literatur
www-gewi.kfunigraz.ac.at/muwi/parncutt/CV.html (6/2004).

Autor(en)
Alexander Rausch
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Parncutt, Richard‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 30.6.2004]