Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Pollak, Pollak, true Egon
* 1879 -05-033.5.1879 [DirigentenE: 1875] Prag, 1933 -06-1414.6.1933 Prag. Dirigent. Studierte zunächst Mathematik, ab 1901 Musik am Prager Konservatorium bei K. Knittl. 1901 Assistentenstelle (Chordirektor) am Prager Neuen Deutschen Theater unter L. Blech, 1905 1. Kapellmeister am Stadttheater Bremen/D, 1910–12 in Leipzig/D, ab 1912 am Opernhaus in Frankfurt a. M./D. Engagements in Paris, London und Chicago/USA, 1922–31 Generalmusikdirektor am Hamburger Stadttheater, 1931/32 Operndirektor in Chicago; dirigierte 1933 Aufführungen der Wiener Staatsoper in Kairo und Alexandria/ET. Berühmter Dirigent der Werke von R. Strauss.
Werke
Klavierauszüge von Opern Eugen d’Alberts.
Literatur
LdM 2000; DirigentenE 1985; Riemann 1961 u. 1975; F-A 1936; DBEM 2003.
Autor*innen
Barbara Boisits
Letzte inhaltliche Änderung
15.5.2005
Empfohlene Zitierweise
Barbara Boisits, Art. „Pollak, Egon‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 15.5.2005, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001dd6c
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001dd6c
GND
Pollak, Egon: 11626330X
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag