Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Preisinger, Preisinger, true Anton Leopold
* --ca. 1710 Ort?/NÖ, 1751 -02-2727.2.1751 Freistadt/OÖ. Orgelbauer. Ließ sich um 1733 in Freistadt als Orgelbauer nieder. Von seinen Werken haben sich lediglich einige Gehäuse (Prospekte) erhalten.
Werke
Thunau am Kamp/NÖ (1738), Siebenlinden/NÖ 4/I (1740), Schweiggers/NÖ 6/I, Zwettl/NÖ, Chororgel 10/I (1740), Sandl/OÖ 9/I (1742), Großschönau/NÖ 1744, Krems-Stein/NÖ 20/II (1748).
Literatur
R. G. Frieberger, Der Orgelbau in Oberösterreich im 17. und 18. Jh. 1984, 150ff.
Autor*innen
Gottfried Allmer
Letzte inhaltliche Änderung
15.5.2005
Empfohlene Zitierweise
Gottfried Allmer, Art. „Preisinger, Anton Leopold‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 15.5.2005, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x00034e3f
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x00034e3f
GND
Preisinger, Anton Leopold: 1041895631
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag