Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Radó, Radó, true Elisabeth
* 1899 -10-2828.10.1899 Mosta/BiH, 1986 -04-033.4.1986 Wien. Gesangspädagogin. Nach dem Besuch der Lehrerbildungsanstalt studierte sie Gesang bei ihrer Adoptivmutter Maria R. Als Konzert- und Opernsängerin war sie u. a. an der Volksoper Wien engagiert. Bereits ab 1931 gab sie Gesangsunterricht, absolvierte 1942 die Prüfung für Musikerzieher und war 1950–66 an der Akademie für Musik und darstellende Kunst (Hochschule) tätig. Zu ihren zahlreichen erfolgreichen Schülern gehörten u. a. W. Kmentt, E. Waechter, H. Prikopa und H. Holecek.
Ehrungen
Prof.-Titel 1956; Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 1967.
Schriften
Gesangstechnik als Basis des künstlerischen Gestaltens in ÖMZ 23/12 (1968).
Literatur
H. Krones in ÖMZ 41/5 (1986), 258; ÖMZ 22/4 (1967), 229; eigene Recherchen.
Autor*innen
Alexander Rausch
Letzte inhaltliche Änderung
15.5.2005
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Radó, Elisabeth‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 15.5.2005, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x00025474
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x00025474
GND
Radó, Elisabeth: 1041961596
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag