Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Regner, Regner, true Hermann
* 1928 -05-1212.5.1928 Marktoberdorf im Allgäu/D, 2008 -12-2929.12.2008 Salzburg. Komponist, Pädagoge. Studierte am Leopold-Mozart-Konservatorium Augsburg/D Dirigieren und Komposition sowie an der Univ. München Musikwissenschaft und Volkskunde (Dr. 1957). 1957–64 unterrichtete er Musikerziehung an der MHsch. Trossingen/D und 1964–93 an dem von ihm mit aufgebauten Orff-Institut des Salzburger Mozarteums (Leiter des Seminars für Elementare Musik- und Bewegungserziehung); bereits 1963–82 war er Mitarbeiter von Carl Orff gewesen. Präsident des Österreichischen Blasmusikverbandes , weltweite Vortrags- und Lehrtätigkeit.
Ehrungen
Ehrenmitglied mehrerer Orff-Schulwerkgesellschaften; Car Orff-Medaille des Verbandes Bayerischer Sing- und Musikschulen; Großes Silbernes Ehrenzeichen der Republik Österreich; Bundesverdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland.
Werke
Kammermusik; Miniaturen f. Orff-Instrumente; Werke f. Blas- bzw. Streichorch.; Chormusik, Lieder, Spirituals; Bühnen- u. Filmmusik.
Schriften
Taktwechselnde Tänze im schwäbischen Ries, Diss. München 1956.
Literatur
MaÖ 1997 [mit WV]; Suppan 1994; Goertz 1994; SK 56/1 (2009), 65; www.schott-musik.de (3/2009).
Autor*innen
Alexander Rausch
Christian Fastl
Letzte inhaltliche Änderung
30.3.2009
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch/Christian Fastl, Art. „Regner, Hermann‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 30.3.2009, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001dea0
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001dea0
GND
Regner, Hermann: 120722011
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
Bayerisches Musiker-Lexikon Online


ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag