Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Rinner, Rinner, true Adi
* 1938 -03-011.3.1938 Schwaz/T. Kapellmeister, Komponist. Absolvierte den Kapellmeisterlehrgang am Konservatorium in Innsbruck bei S. Tanzer, A. Fintl und O. Ulf. Leitet seit 1987 die Blasmusikkapelle Alpenland, Bezirkskapellmeister des Musikbundes Schwaz. Komponist von Blasmusik in der Tradition von S. Tanzer; Leiter der Blasmusikabteilung des Verlages Helbling.
Ehrungen
Goldenes Verdienstzeichen des Landesverbandes der Tiroler Musikkapellen; Goldene Verdienstmedaille des Landes Tirol.
Werke
Blasmusik (Gruß aus Tirol, Blumengrüße aus den Bergen, Alpenländische Weisen, Tenorhornklänge, Alpenklang, Tiroler Musikanten).
Literatur
Lang 1996; Suppan 1994.
Autor*innen
Barbara Boisits
Letzte inhaltliche Änderung
15.5.2005
Empfohlene Zitierweise
Barbara Boisits, Art. „Rinner, Adi‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 15.5.2005, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001df5b
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001df5b
GND
Rinner, Adi: 134498313
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag