Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Rogenhofer, Susanne (Pseud. Sweet Susie)
* --1971 Wien. DJ, Interpretin, Veranstalterin. R. ist seit 1994 von Europa bis Asien als DJ und Elektronik-Musikerin unterwegs. Durch ihre künstlerische Offenheit und ihr Interesse für verschiedene Genres und Stile reicht ihr musikalisches Spektrum von Club bzw. Pop- und E-Musik bis zu Klangkunst. Gemeinsam mit ihrem musikalischen Partner Manni Montana hat sie das Digital Label Private Pleasure gegründet, auf dem u. a. popige Radioedits und Club Tunes erscheinen, sowie La Place für experimentelle Releases. Seit 1995 gemeinsam mit Gümix und Sugar B Veranstalterin des legendären Dub Clubs im Flex, wo viele bedeutende nationale und internationale Acts gastierten. Als bildende Künstlerin befasst sie sich u. a. mit Natur und Ekstase.
Literatur
Quelle: mica – music austria
Autor*innen
mica – music austria
Letzte inhaltliche Änderung
10.1.2012
Empfohlene Zitierweise
mica – music austria, Art. „Rogenhofer, Susanne (Pseud. Sweet Susie)‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 10.1.2012, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x002a3065
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x002a3065
ORTE
Orte
LINKS




ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag