Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Salfellner, Salfellner, true Christian
* 1965 -10-1616.10.1965 Aigen im Ennstal/St. Schlagzeuger. Schlagzeugstudium an der MHsch. Graz und am Berklee College of Music, Boston, Massachusetts/USA. Spielte im Bereich Jazz und verwandte Genres mit zahlreichen bedeutenden einheimischen und internationalen Musikern wie u. a. Marc Abrams, Ray Anderson, Benny Bailey, Django Bates, Bob Berg, F. Bramböck, A. Farmer, Mark Feldman, Sheila Jordan, Herbert Joos, Lee Konitz, Didier Lockwood, James Moody, Ch. u. W. Muthspiel, Nguyen Lee, F. Pauer und Gunther Schuller, dem Vienna Art Orchestra und dem Concert Jazz Orchestra Vienna . Seit 2004 Lehrauftrag für Jazzschlagzeug an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz.
Ehrungen
als Sideman des Jahres Hans-Koller-Preis 2003.
Literatur
M. Kunzler, Jazz-Lex. 2002; www.christiansalfellner.com (2/2005).

Autor(en)
Reinhold Westphal
Empfohlene Zitierweise
Reinhold Westphal, Art. „Salfellner, Christian‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]