Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Schütz, Schütz, true Friedrich
* 1844 -04-2424.4.1844 [Kosch: 25.4.1845] Prag, 1908 -12-2222.12.1908 Wien. Journalist und Schriftsteller. Soll seine Ausbildung bei den Piaristen erhalten haben und widmete sich bereits in jungen Jahren der schriftstellerischen und journalistischen Laufbahn. In Prag war er mit führenden liberalen Politikern bekannt und als Korrespondent der Neuen Freien Presse tätig. 1873 kam er als Redakteur Presse nach Wien, bekannt wurde v. a. seine Berichterstattung von der Krönung Zar Nikolaus’ II. (1894). Lange vor der Errichtung hatte er bereits die Idee zur Gründung des Kaiserjubiläums-Stadttheaters (Volksoper Wien).
Schriften
Schauspiele, Lustspiele, Possen; Das heutige Rußland 1897.
Literatur
ÖBL 11 (1999); Czeike 6 (2004); Kosch 3 (1992); WStLA (Biographische Slg.).

Autor(en)
Christian Fastl
Empfohlene Zitierweise
Christian Fastl, Art. „Schütz, Friedrich‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 15.5.2005]