Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Sowinetz, Sowinetz, true Kurt
* 1928 -02-2626.2.1928 Wien, 1991 -01-2828.1.1991 Wien. Schauspieler. Nach dem Besuch einer Theaterschule debütierte er 1944 in Fürth/D. Nach dem Zweiten Weltkrieg kehrte er nach Wien zurück, trat an Kleinbühnen auf, bis er 1955 an das Volkstheater engagiert wurde. 1964 wechselte er an das Theater in der Josefstadt, 1975 an das Burgtheater. Zu den wichtigsten Rollen des bedeutenden Volksschauspielers gehörten Charaktere von J. Nestroy und im Fernsehen als Peter Altenberg. Er interpretierte auch Wienerlieder und Moritaten (Alle Menschen san ma z’wider). Privat als Maler und Bildhauer tätig.
Ehrungen
Kammerschauspieler; Ehrenkreuz f. Wissenschaft u. Kunst I. Klasse 1974; Nestroy-Ring 1982; Ehrenmitglied des Burgtheaters 1990.
Literatur
Czeike 5 (1997); Ackerl/Weissensteiner 1992; Personenlex. Öst. 2001; Kosch 4 (1998).

Autor(en)
Alexander Rausch
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Sowinetz, Kurt‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]