Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Toldi, Toldi, true Otto
* 1895 -10-1313.10.1895 Wien, 1980 -03-1414.3.1980 Wien. Komponist. Schüler von E. Eysler. Der Komponist von U-Musik lebte in den 1950er Jahren in Marseille/F.
Ehrungen
Preisträger beim Schlagerwettbewerb der internationalen Filmfestwochen 1934 u. bei einer vom Wr. Bühnenverein veranstalteten Konkurrenz 1936.
Werke
W (z. T. gem. m. Aurey Barsan): Blumenfest in Taormina, Laya Calypso, Wann i am Kahl’nberg bin, Er spielt in Grinzing, Chica Mexica, Dancing Bobby, Mambo Polka (Bohumil).
Literatur
Lang 1986.

Autor(en)
Barbara Boisits
Empfohlene Zitierweise
Barbara Boisits, Art. „Toldi, Otto‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


GND
Weiterführende Literatur (OBV)

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikforschung im Verlag