Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Vietor Vietor true (Büttner, Binder, Böttcher, Doliarius), Hieronymus
* --? Liebenthal/Schlesien (Lubomierz/PL), --1546 1546 Krakau/Polen (Kraków/PL). Buchdrucker. 1497 immatrikulierte er an der Univ. Krakau (Bakkalaureat 1499). Er wurde Buchdrucker und ließ 1509 von Krakau aus bei J. Winterburger in Wien drucken. 1510–14 arbeitete er in Wien mit J. Singriener d. Ä. zusammen, 1515–31 allein. Ab 1517, als er nach Krakau zurückkehrte, wurde er durch seinen Bruder Benedikt und zuletzt durch seinen Sohn? Florian vertreten. In Wien erschienen (unter dem Einfluss der Univ. und des Conrad Celtes) v. a. Ausgaben von Klassikern und Humanisten.
Literatur
A. Mayer, Wiens Buchdrucker-Gesch. 1482–1882, 1 (1883), 30–37; ADB 39 (1895); Czeike 5 (1997); MGÖ 1 (1995), 202.

Autor(en)
Alexander Rausch
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Vietor (Büttner, Binder, Böttcher, Doliarius), Hieronymus‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 15.5.2006]