Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Greußing, Greußing, true Josef
* 1844 -04-2727.4.1844 Au/V, 1908 -12-088.12.1908 Mellau/V. Gastwirt, Musiker, Kapellmeister, Komponist. Autodidaktes Studium verschiedener Musikinstrumente (Orgel, Geige, Blasinstrumente), befasste sich intensiv mit dem Cäcilianismus, gründete Gesangsschulen in Au und Mellau, wurde 1872 Bezirksvorstand des Vorarlberger Cäcilienverbandes-Bregenzerwald, war zudem Gründer mehrerer Musikvereine im Bregenzerwald (1862 Au, 1877 Mellau, 1883 Schwarzenberg, 1885 Bizau, 1905 Andelsbuch).
Werke
Blasmusik, Lieder.
Literatur
E. Schneider in Montfort 41 (1989).

Autor(en)
Annemarie Bösch-Niederer
Empfohlene Zitierweise
Annemarie Bösch-Niederer, Art. „Greußing, Josef‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 21/05/2003]