Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Neurauter, Neurauter, true Bruno
* 1905 -03-2323.3.1905 Höchst/V, 1991 -10-044.10.1991 Hard/V. Buchhalter, Musiker, Komponist. Nach kaufmännischer Lehre bis 1970 als Buchhalter tätig; 1926–72 Kapellmeister der Bürgermusik Hard, für die er auch seine Kompositionen schrieb.
Ehrungen
Ehrenring der Marktgemeinde Hard 1972.
Werke
Märsche (Mit Kraft und Mut, Wellenreiter, Alemannia, Gruß aus Ländle, Gruß aus Hard, Raiffeisen-Marsch), Polkas (Frohe Fahrt, Fröhliche Musikanten), Walzer (Fröhliche Stunden).
Literatur
Lit. Lang 1986; Mitt. Brigitte Neurauter u. AKM.

Autor*innen
Barbara Boisits
Letzte inhaltliche Änderung
30.6.2004
Empfohlene Zitierweise
Barbara Boisits, Art. „Neurauter, Bruno“, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 30.6.2004, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001db31
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001db31
GND
Neurauter, Bruno: 1038291232
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag