Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Plaschg, Anja Franziska (Pseud. Soap&Skin)
* 1990-04-055.4.1990 Gnas/St. Interpretin. Klassische Klavierausbildung sowie ein Studium in der Meisterklasse Daniel Richter an der Akademie der bildenden Künste Wien sind der Rahmen für die künstlerischen Arbeiten von P. Der Fokus der Arbeit liegt auf Musik, beinahe gleichberechtigte weitere Säulen sind Schauspiel und grafische Arbeiten (Foto, Video, Grafik). Die Summe der Einzelteile ergibt im Falle P. alias Soap&Skin ein außergewöhnlich stringentes Auftreten. Die Debüt-Veröffentlichungen wurden in Zusammenarbeit mit Chr. Fennesz aufgenommen und über die Labels Couch Records/Pias Recordings weltweit vertrieben.
Literatur
Quelle: mica – music austria; www.wikipedia.org (1/2012); https://oe1.orf.at/artikel/634345/Soap-Skin (11/2019).
Autor*innen
mica – music austria
Letzte inhaltliche Änderung
13.11.2019
Empfohlene Zitierweise
mica – music austria, Art. „Plaschg, Anja Franziska (Pseud. Soap&Skin)‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 13.11.2019, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x002a3061
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x002a3061
ORTE
Orte
LINKS




ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag