Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Pohl, Pohl, true Wilhelm
* 1759-09-077.9.1759 Neuzelle/Schlesien, † --vor 1807 Wien?. Komponist. Studierte Medizin an der Univ. Wien (Promotion 8.8.1796). 1785 erschien eine Sammlung von Liedern bei Leuckart in Breslau (Wrocław/PL), ab 1790 kamen einige seiner Werke in Wien heraus, Lieder erschienen in Sammelbänden ab 1794 in Wien und Prag. Ab etwa 1800 war Karl Friedrich Täubels sein Verleger, damals dürfte er in Wien wohnhaft gewesen sein. Lt. Gerber soll er „seit 1807 nicht mehr am Leben [gewesen] seyn“.
Werke
Werke f. Kl. u. V.; Lieder 1785/86 (Ausg. in DTÖ 54 [1920]).
Literatur
GerberNTL 3 (1813/14); EitnerQ 8 (1902); Wurzbach 23 (1872); MGÖ 2 (1995); Wr. Ztg. 13.11.1799, 3822, 11.8.1802, 2950, 13.7.1803, 2729; http://www.genteam.at (1/2017).
Autor*innen
Monika Kornberger
Letzte inhaltliche Änderung
1.3.2017
Empfohlene Zitierweise
Monika Kornberger, Art. „Pohl, Wilhelm‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 1.3.2017, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001dd5f
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001dd5f
GND
Pohl, Wilhelm: 133359123
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag