Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Brettner, Brettner, true Raimund
* 1905-12-1818.12.1905 Wien, 1968-07-1414.7.1968 Wien. Musiker, Komponist. Besuch der Höheren Fachschule für Gastwirtssöhne, Klavierunterricht bei Kapellmeister Breitsprecher in Wien. Viele Jahre als Alleinunterhalter tätig. Komponierte v. a. Wienerlieder und andere Lieder im Volkston. Zahlreiche Rundfunk- und Plattenaufnahmen.
Werke
Wienerlieder, u. a. A Schluckerl Nußberger; Mein liebes Riesenrad; Spaziergang nach Schönbrunn; Der Türmer von St. Stephan.
Literatur
Lang 1986; F-A 2 (1974).

Autor(en)
Uwe Harten
Empfohlene Zitierweise
Uwe Harten, Art. „Brettner, Raimund‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 25/05/2001]