Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Eschig, Eschig, true Max (Maximilian)
* 1872 -05-2727.5.1872 Troppau/Österreichisch Schlesien (Opava/CZ), 1927 -09-033.9.1927 Paris. Musikverleger. Gründete 1907 in Paris ein Verlagshaus (E. & Cie.) und trat v. a. für die zeitgenössische Musik ein; Repräsentant der Universal Edition in Frankreich.
Literatur
NGroveD 8 (2001); ÖBL 1 (1957); F-A 1 (1936).

Autor(en)
Barbara Boisits
Empfohlene Zitierweise
Barbara Boisits, Art. „Eschig, Max (Maximilian)‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 22/10/2001]


GND
Eschig,
Weiterführende Literatur (OBVSG)

ORTE
Orte
LINKS
Bayerisches Musiker-Lexikon Online


Österreichisches Biographisches Lexikon Online



Institut für kunst- und musikhistorische Forschungen

Publikationen zur Musikforschung im Verlag