Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Himmer, Himmer, true Quirinus OFM
* 1661 -12-2424.12.1661 Graz, 1723 -07-1717.7.1723 Wien. Konventuale, Organist und Komponist. Trat 1681 in den Franziskanerorden ein und war v. a. in Wien (Organist im Franziskanerkloster, Schatzmeister der Gnadenstatue und Beichtvater bei den Klarissen in der Singerstraße) tätig.
Werke
Requien in der Ordenstradition (Franziskanermesse).
Literatur
MGÖ 2 (1995); F. Grasemann in StMw 27 (1967).
Autor*innen
Rudolf Flotzinger
Letzte inhaltliche Änderung
25.4.2003
Empfohlene Zitierweise
Rudolf Flotzinger, Art. „Himmer, Quirinus OFM‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 25.4.2003, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001d170
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001d170
GND
Himmer, Quirinus OFM: 1044169958
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag