Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Musyl, Musyl, true Paul M.
* 1946 -03-088.3.1946 Graz. Komponist. Erlernte mit 6 Jahren Violine, Akkordeon und Gitarre. Mit 16 gründete er seine erste Band. Studierte Mathematik, Darstellende Geometrie und Musik. Mit der Sängerin Joseppa gründete er die Gruppe M. & Joseppa. Mitte der 1980er Jahre ging M. nach Hollywood (Filmmusik). Direktor der privaten MSch. M. & Joseppa in Graz.
Ehrungen
Österr. Staatspreis für Werbung; Peace Song Contest Cork/IRL 1999.
Werke
div. Filmmusiken (I am a child of the universe); Ein Freund ging nach Amerika [T: Peter Rosegger]; Frieden kriegen; Schutzengelmesse 1996; Konzerte in Blau.
Literatur
Lang 1996; www.musyl.com (1/2004).

Autor(en)
Alexander Rausch
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Musyl, Paul M.‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 30/01/2004]