Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Preminger, Preminger, true Otto Ludwig
* 1906 -12-055.12.1906 (1905?) Wischnitz (Wiźnitz)/Bukowina (Vyžnycja/UA), 1986 -04-2323.4.1986 New York/USA. Schauspieler, Theater- und Filmregisseur, Theaterdirektor. In Wien aufgewachsen, neben Jusstudium (Promotion 1928) und Schauspielausbildung in Wien bereits Auftritte an Provinztheatern, ab 1922 am Theater in der Josefstadt, ab 1925 dort Regisseur und Assistent des Direktors M. Reinhardt, 1928–33 dessen Nachfolger, 1933–35 Direktor des Wiener Schauspielhauses. 1935 übersiedelte P. nach Hollywood, CA/USA, wurde Assistent von Ernst Lubitsch und behauptete sich rasch im Filmgeschäft als Regisseur, Produzent und (1936–42) als Schauspieler besonders in New York (produzierte dort auch Broadway-Stücke). Seit 1940 entwickelte P. sich zu einem der besonders für die amerikanische Filmgeschichte bedeutendsten Film-Produzenten und Regisseure, der auch zahlreiche Filme mit Musikbezug drehte.
Gedenkstätten
O.-P.-Straße (Wien III).
Werke
Carmen Jones (M: nach Georges Bizet) 1954; Porgy and Bess (M: George Gershwin) 1959.
Schriften
Literatur
Czeike 4 (1995); Die Zeit 2.5.1986; Die Presse 24.4.1986; www.imdb.com/name/nm0695937/ (8/2004); Flotzinger 1988; Kosch 3 (1992); MGÖ 3 (1995).

Autor(en)
Uwe Harten
Empfohlene Zitierweise
Uwe Harten, Art. „Preminger, Otto Ludwig‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]