Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Schmid, Schmid, true Mathias
* --0 ca. 1682 (Ort?), † 1749 -05-1818.5.1749 Wien. Trompeter. Stand bereits 1703–12 als königlicher Hoftrompeter in Diensten von Kg. Karl III., dem späteren K. Karl VI., in Spanien und war anschließend 1712–49 kaiserlicher Hoftrompeter. Er gehörte auch der Trompeter- und Paukersozietät an. Sein Vater könnte der kaiserliche Hofmusiker und Pauker Andreas Sch. (* ca. 1617 [Ort?], † 4.10.1683 Wien) gewesen sein.
Literatur
Lindner 1999; Köchel 1869; R. Topka, Der Hofstaat Kaiser Karl VI., Diss. Wien 1954; WStLA (G. Gugitz, Auszüge aus dem TBP 18. Jh. [Archivbehelf]; G. Gugitz, Auszüge aus den Totenbeschaubüchern 1648–1699 [Archivbehelf]).

Autor(en)
Christian Fastl
Empfohlene Zitierweise
Christian Fastl, Art. „Schmid, Mathias‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/06/2005]