Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Vernon, Vernon, true Ashley (eig. Kurt Manschinger)
* 1902 -07-2525.7.1902 Wieselburg/NÖ, 1968 -02-2323.2.1968 New York/USA. Komponist, Musiker und Musikkritiker. Studierte 1918–26 Komposition bei A. Webern und Musikwissenschaft bei G. Adler an der Univ. Wien (Dr. 1929). Er war Theaterkapellmeister in Österreich und Deutschland, Musikkritiker in Augsburg/D (1930/31) und ab 1934 Musiklehrer und Chorleiter. 1938 emigrierte er nach London (Exil), wo er Musiker beim Kabarett Das Laterndl war. 1940 ging er in die USA, war Redakteur bei verschiedenen Zeitungen und freischaffender Komponist. Er war mit der Kabarettistin und Librettistin Greta Hartwig-M. (1899–1971) verheiratet.
Werke
Opern (The Barber of New York UA 1953, The Triumph of Punch); Chor- u. Orchesterwerke, Kammermusik, Lieder. – Teilnachlass: Slg. Hans Moldenhauer in der WStLB (Musikslg.).
Schriften
K. M., Ferdinand Kauer. Ein Beitrag zur Gesch. des Wr. Singspieles um die Wende des 18. Jh.s, Diss. Wien 1929.
Literatur
MaÖ 1997; DBEM 2003; Orpheus im Exil 1995; Erhart 1998; Kosch 5 (2004).

Autor(en)
Alexander Rausch
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Vernon, Ashley (eig. Kurt Manschinger)‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 15.5.2006]


GND
Weiterführende Literatur (OBV)

ORTE
Orte
LINKS
Bayerisches Musiker-Lexikon Online


ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikforschung im Verlag