Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Eder, Eder, true Franz Andy
* 1938-10-2626.10.1938 Höbersbrunn/NÖ, † 2019-06-2626.6.2019 Wien? [begr. Wien]. Musiker und Komponist. Hauptberuflich in einer Brauerei beschäftigt. Als Gitarrist trat er erstmals 1985 in Oberwart/Bl gemeinsam mit H. Grünauer auf, das U-Musik-Duo hieß seitdem Heinz & Franz Die Weltpartie. Zahlreiche Auftritte in Fernsehsendungen (u. a. Musikantenstadl, Quiz in Rot-Weiß-Rot, Seniorenclub), Gastspiele in Ungarn, Tunesien, Berlin, Istanbul, Moskau, Hongkong, auch in den USA und in Kanada (1995) sowie Südafrika und Australien. Das Duo produzierte mehrere erfolgreiche Schallplatten.
Ehrungen
Robert Stolz Medaille.
Werke
Hau di net zsamm; A kloanes Liachterl; Dös bist du für mi.
Literatur
Lang 1996; www.weltpartie.at (6/2020); www.friedhoefewien.at (6/2020).
Autor*innen
Uwe Harten
Letzte inhaltliche Änderung
26.6.2020
Empfohlene Zitierweise
Uwe Harten, Art. „Eder, Franz Andy‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 26.6.2020, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001cc4e
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001cc4e
GND
Eder, Franz Andy: 1036804747
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag