Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Kraemmer, Kraemmer, true Hans
* 1934-10-2424.10.1934 Wien, † 2021-11-2121.11.2021 Wien. Sänger (Bass-Bariton), Schauspieler. Gesangsstudium an der Wiener MAkad. bei J. Witt. Debütierte 1962 in Saarbrücken/D als Leporello in W. A. Mozarts Don Giovanni. 1964–69 war er am Stadttheater von Freiburg im Breisgau/D, 1969–72 am Gärtnerplatztheater in München engagiert. Ab 1972 Mitglied der Volksoper Wien, wo er in über 60 verschiedenen Rollen zu sehen war. Bei den Salzburger Festspielen wirkte er 1968–81 mehrmals mit, bei den Bregenzer Festspielen war er 1984 in der Operette Der Vogelhändler von C. Zeller zu sehen. 1972–95 stand er auch mehrfach auf der Bühne der Wiener Staatsoper. 2002 ging er krankheitshalber in Ruhestand. Darüber hinaus war K. auch in mehreren Fernsehproduktionen beschäftigt, u. a. spielte er 1996–2006 in der Fernsehserie Schlosshotel Orth.
Ehrungen
Kammersänger.
Literatur
K-R 1997; Ulrich 1997; https://orf.at/#/stories/3237441/ (11/2021).

Autor(en)
Alexander Rausch
Monika Kornberger
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch/Monika Kornberger, Art. „Kraemmer, Hans‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 22.11.2021]
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


GND
Weiterführende Literatur (OBV)
GND
Kraemmer,
Weiterführende Literatur (OBV)

ORTE
Orte
LINKS
Bayerisches Musiker-Lexikon Online


ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikforschung im Verlag