Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Nolli, Nolli, true Josip
* 1841 -11-1616.11.1841 Laibach (Ljubljana), † 1902 -01-1111.1.1902 Laibach. Sänger (Bariton), Schauspieler, Theaterregisseur und Publizist. Studierte Jura in Wien und Gesang in Mailand/I. Nach kürzerer juridischer Praxis in Laibach war er im Theaterverein als Organisator, Sänger, Schauspieler, Regisseur und Übersetzer von Theaterwerken tätig. Danach trat er von 1875–90 in größeren europäischen Musikzentren mit vorwiegend italienischem und französischem Repertoire auf. Nach der Rückkehr nach Laibach inszenierte er im neuen Landestheater die erste Oper (W. Blodek, Im Brunnen 1892) und Werke anderer Komponisten (B. Ipavec, A. Foerster, F. Smetana, Charles Gounod, G. Verdi, Rich. Wagner, Georges Bizet). Er redigierte die Zeitschrift Slovenski narod und schrieb Musik- und Theaterkritiken.
Werke
Priročna knjiga za gledališke diletatnte [Hb. für Theaterdilettanten] 1868.
Literatur
Slovenski Biografski Leksikon 2 (1933–52); Slovenski gledališki leksikon 2 (1972); Enc. Slov. 7 (1993); ÖBL 7 (1978).

Autor(en)
Bozidara Frelih
Empfohlene Zitierweise
Bozidara Frelih, Art. „Nolli, Josip‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]