A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Reiter, Familie Franz Sales: * 26.11.1835 Bad Ischl/OÖ, † 27.11.1888 Urfahr/OÖ (Linz). Lehrer, Chorleiter, Komponist.

Reiter, Familie Albert: * 21.12.1905 Alt-Nagelberg/NÖ, † 24.2.1970 Waidhofen an der Thaya/NÖ. Musikpädagoge, Komponist.

Reiter, Josef * 17.3.1845 Salzburg, † 22.12.1931 St. Veit an der Glan/K. Kapellmeister, Musikpädagoge.

Reiter, Josef * 1.5.1957 Grieskirchen/OÖ. Komponist.

Reiter, Martin * 16.8.1978 Wien. Pianist, Komponist.

Reiter, Wolfgang Maria * 19.6.1957 Engelhartszell/OÖ. Komponist, bildender Künstler, Lehrer.

Reiterer, Ernst * 27.4.1851 Wien, † 27.3.1923 Wien. Komponist und Dirigent.

Reiterits, Anton * 1.2.1909 Dörfl/Bl, † 22.6.1980 Steinberg-Dörfl/Bl. Musiker, Komponist, Volksmusiksammler.

Reitinger, Rosa * 12.1.1869 Urfahr/OÖ, † 13.5.1930 Wels/OÖ (Freitod). Operettensängerin und Schauspielerin.

Reitler, Josef * 25.12.1883 Wien, † 12.3.1948 New York/USA. Musikkritiker und -pädagoge.

Reitter, Franz * 10.12.1908 Wien, † 26.7.1989 Wien. Saxophonist, Klarinettist, auch Geiger und Cellist.

Reitter, P. Georg OSB (Johannes) * 12.2.1677 Gmunden/OÖ, † 19.8.1749 Kremsmünster/OÖ. Regens chori, Komponist.

Reményi (eig. Hoffmann), Ede (Eduard) * 17.1.1828 Miskolc/H, † 15.5.1898 San Francisco, CA/USA. Violinist, Komponist.

Renaissance Allgemein als Wiedererweckung (aus dem Frz.) einer vergangenen Kultur, im Speziellen als Epoche verstanden, welche das Mittelalter durch Rückgriff auf die Antike abgelöst habe.

Renard (verh. Kinsky; Kinsky-Renard, eig. Pölzl), Marie * 18.1.1863 [nicht 1862, 8.1.1864] Graz, † 17. [Kosch, DBEM, K-R: 19., nicht: 24.] 10.1939 Graz. Sängerin (Alt, Mezzosopran).

Renée (eig. Machtlinger), Lothar * 26.3.1944 Wien. Pianist und Komponist.

Rener (Renerus Leodiensis, Reyner, Renner), Adam (gen. Adam von Lüttich) * ca. 1485 Lüttich (Liège [Luik]/B), † ca. 1520 Altenburg/D. Sänger und Komponist.

Renner (Rennert), Karl * 24.12.1884 Peuerbach/OÖ, † 24.6.1929 Wien. Sänger (Bariton).

Renner (geb. Borchard; Burchard, Brochard, Holbein Edle von Holbeinsberg), Maria Johanna get. 13.1.1775 Mainz/D, † 24.4.1824 Prag. Schauspielerin und Sängerin.

Rennert, Brüder Günther Peter: * 1.4.1911 Essen/D, † 31.7.1978 Salzburg. Regisseur.

Rennert, Konrad * 23.12.1958 New York/USA. Komponist.

Rennert, Ulrich (Uli) * 25.9.1960 Frankfurt am Main/D. Pianist, Komponist, Arrangeur, Pädagoge.

Renz, Hanne * 2.10.1914 Grottau/Schlesien (Hrádek nad Nisou/CZ). Sängerin, Komponistin.

Renzi (Rentia, Renzini), Anna * ca. 1620 Rom, † nach 1661 (Ort?). Sängerin (Sopran).

Repräsentation Höfisch-feudale bzw. später auch (groß-)bürgerliche Form der Selbstdarstellung in der Öffentlichkeit, eng verbunden mit bzw. basierend auf Zeremoniell.

Requiem Geläufige Bezeichnung für die Totenmesse unter Bezugnahme auf den Introitus des seit 1570 geltenden römischen Messformulars (lat. Ewige Ruhe gewähre ihnen, o Herr).

Resch, Felix * 31.7.1957 Brixen/Südtirol (Bressanone/I). Chorleiter, Komponist.

Resch, Paul * 25.10.1786 Engabrunn/NÖ, † 30.6.1849 St. Pölten. Sänger, Regens chori.

Resel, Fritz * 28.6.1916 Wien, † 6.3.1995 Wien. Komponist und Kaufmann.

Resel, Werner * 22.6.1935 Essen/D. Violoncellist.

Resetarits, Brüder Lukas: * 14.10.1947 Stinatz/Bl. Kabarettist und Schauspieler.

Resinarius (Hartzer, Harzer), Balthasar * ca. 1485 Tetschen/Böhmen (Děčín/CZ), † 12.4.1544 Böhmisch Leipa/Böhmen (Česká Lípa/CZ). Komponist.

Ress, Ehepaar Johannes (Johann): * 8.8.1839 Frankfurt am Main/D, † 6.12.1916 Wien. Gesanglehrer, Sänger (Bariton).

Ressel, Franzi (eig. Franziska Barbara) * 24.9.1892 Wien, † 28.12.1968 Wien. Sängerin.

Restauration Wiederherstellung, insbesondere a) eines Kunst-, hier Musikwerks (auch Musikinstruments) und b) eines politischen Systems nach einem Umsturz.

Rethmeier, Andreas (Andy) * 30.3.1968 Hallein/Sb. Schlagzeuger, Sänger, Komponist, Produzent.

Réthy, Esther (Violet Esther) * 22.10.1912 Budapest, † 28.1.2004 Wien. Sängerin (Sopran).

Réti (Reti), Rudolf * 27.11.1885 Užice/Serbien (SRB), † 7.2.1957 Montclair, New Jersey/USA. Musiktheoretiker, Musikkritiker, Komponist, Pianist.

Rettenbacher, Hans (Johann Anton) * 16.9.1939 Wien, † 19.12.1989 (Ort?). Komponist, Jazzbassist.

Rettenpacher, P. Simon OSB (Simon) get. 17.10.1634 Aigen bei Salzburg, † 10.5.1706 Kremsmünster/OÖ. Geistlicher und Dichter.

Rettensteiner, P. Werigand OSB (Anton) * 8.1.1751 Salzburg, † 7.10.1822 Perwang/OÖ. Regens chori, Geistlicher.

Rettich (verh. Merelli), Emilie * 1834 (Ort?), † 12.11.1901 Wien?. Sängerin (Koloratursopran) und Schauspielerin.

Rettich (Rettigová), Henriette (Jíndřiška) * 10.6.1813 [K-R, Ulrich: 1817] Přelauč/Böhmen (Přelouč/CZ), † 14.9.1854 München/D. Sängerin (Koloratursopran).

Rettich-Pirk, Sarolta von (eig. Caroline Krippel) * 13.6.1863 [nicht 1865] Wien, † 18.2.1948 Wien. Sängerin (Sopran).

Reuling, Ludwig Wilhelm * 22.12.1802 Darmstadt/D, † 29.4.1877 München/D. Komponist, Dirigent.

Reuschel, Curt * 20.4.1884 Altwasser-Waldenburg/Schlesien (Watbrzych/PL), † 17.4.1971 Wien. Chorleiter, Kapellmeister, Komponist.

Reuss-Belce (geb. Baumann), Luise * 24.10.1862 Wien, † 5.3.1945 Aichach bei Augsburg/D. Sängerin (Sopran), Regisseurin.

Reuter (eig. Musil), Franz Theo * 9.3.1899 Wien, † 21.11.1970 München/D. Sänger (Bassbariton).

Reutter, Familie Georg d. Ä.: * get. 4.11.1656 Wien, † 29.8.1738 Wien. Organist, Theorbist und Komponist.

Revers, Peter * 22.3.1954 Würzburg/D. Musikwissenschaftler und Komponist.

Révész, Géza * 9.12.1878 Siófok am Plattensee/H, † 19.8.1955 Amsterdam. Musikpsychologe.

Revolution 1848 Politisch, national und sozial motivierte Aufstände, die weite Teile Europas erfassten.

Revue Eine Gattung der Kleinkunst; mit Nähe zu Varieté, Kabarett und wegen der Dominanz von Musik und Tanz auch Operette, Musical und Show.

Reyer, Sophie * 20.12.1984 Wien. Autorin, Interpretin, Komponistin.

Rezek, Franz * 1.1.1847 Diwischau bei Beneschau/Böhmen (Divišov/CZ), † 1.4.1912 Linz. Militärkapellmeister und Komponist.

Rezeption/Rezeptionsforschung, musikalische Umfassender Begriff für verschiedene Vorgänge bzw. Resultate der Anverwandlung von Musik.

Reznicek (Rezniček), Familie Josef Resnitschek (Rezniczek, Resniczek): * 1787 (Ort?), † 25.1.1848 Wien. Militärkapellmeister und Komponist.

Reznicek, Hans * 10.9.1910 Wien, † 30.8.1979 Wien. Flötist.

Rheinländer Der Rh. hat sich, ebenso wie die Bayrisch-Polka oder der Schottische, aus dem „Hopser“ entwickelt, der schon vor dem Ende des 18. Jh.s nachweisbar ist.

Rhetorik und Musik Analog zur seit der Antike tradierten Rh., die den bestmöglichen Einsatz sprachlicher Mittel bei der Gestaltung einer Rede lehrt(e), sah die musikalische Rh. seit dem 14. Jh. „Zweck und Absicht“ darin, „die gehörige und beste Anwendung der Ton- oder Ideensprache“ zu garantieren.

Rhomberg, Familie Walter: * 15.10.1911 Bregenz, † 24.12.1992 Bregenz. Unternehmer, Festspielmanager.

Rhythmische Sieben, Die Jazzcombo.

Ricci, Brüder Luigi: * 8.6./8.7.1805 Neapel, † 31.12.1859 Prag. Komponist.

Riccioni, Carlo Benedetto * ca. 1626 Ort?), † 17.5.1679 Wien. Sänger (Bassist).

Ricercar Im 16. Jh. Bezeichnung für verschiedene Erscheinungsformen der Instrumentalmusik; seit ca. 1600 eine fugenartige Gattung der Musik für Tasteninstrumente (Fuge).

Richter, Bernhard * ca. 1667 (Ort?), † 5.6.1713 Josefstadt (Wien VIII). Geiger.

Richter, Brüder Ferdinand: * 18.5.1803 Bautsch?/Mähren (Budišov nad Budišovkou/CZ), † 19.11.1880 Wien. Kontrabassist.

Richter de Rangenier, Peter * 25.3.1930 Prag. Komponist, Dirigent.

Richter, Ernst Hans * 15.7.1903 Berlin, † 14.10.1978 Wien. Kapellmeister, Komponist.

Richter, Familie Anton (I): * 1762/65 (Ort?)/Österreichisch-Schlesien (CZ), † 31.1.1819 Probstdorf/NÖ. Schullehrer.

Richter, Familie Ferdinand Tobias: * 22.7.1651 Würzburg/D, † 3.11.1711 Wien. Komponist, Organist.

Richter, Familie Johann Vinzenz d. Ä.: * 1752 Christophsgrund/Böhmen (Kryštoforo Údolí/CZ), † 17.10.1826 Warnsdorf/Böhmen (Varnsdorf/CZ). War Musiker und Musiklehrer in Warnsdorf.

Richter, Familie Orgelbauer

Richter, Franz Xaver (František) * 1.12.1709 Holleschau?/Mähren (Holešov/CZ), † 12.9.1789 Straßburg/Elsass (Strasbourg/F). Komponist, Musiktheoretiker, Sänger.

Richter, Georg Friedrich * ca. 1759 (Ort?)/NL, † 16.4.1789 Wien. Pianist, Pädagoge, Komponist.

Richter, Hedi * 2.6.1936 Troppau/Österreichisch-Schlesien (Opava/CZ). Tänzerin, Choreographin.

Richter Herf, Franz * 17.12.1920 Wien, † 4.7.1989 Salzburg. Komponist, Kapellmeister.

Richter, Hermann * 28.5.1896 Eggenberg bei Graz/St, † 29.1.1941 Graz. Kapellmeister, Komponist.

Richter, Hubert * 4.10.1883 Biedermannsdorf/NÖ, † 17.7.1953 Newport Beach (Los Angeles)/USA. Pianist, Dirigent, Komponist.

Richter, Jacob Joseph * ca. 1774 Kamnitz/Böhmen (Kamenice/CZ), † 1806 (Ort?). Sänger.

Richter, Johann Kaspar * ca. 1689 (Ort?), † 11.4.1727 Wien. Musiker.

Richter, Josef Karl * 16.3.1880 Podersam/Böhmen (Podbořany/CZ), † 22.9.1933 Wien. Militärkapellmeister, Komponist.

Richter, Joseph * ca. 1732 (Ort?), † 2.5.1797 Alsergrund (Wien IX). Musiker, Komponist.

Richter, Karl Kaspar * 31.7.1848 Eger/Böhmen (Cheb/CZ), † 30.1.1902 Trentschin (Trencsén)/Ungarn (Trenčín/SK). Militärkapellmeister und Komponist.

Richter, Paul * 28.8.1875 Kronstadt/Siebenbürgen (Braşov/RO), † 16.4.1950 Neustadt/Siebenbürgen (Cristian/RO). Dirigent, Komponist.

Richter, Philipp Anton * ca. 1750/51 Rudolfswert/Krain (Novo mesto/SLO), † 16.5.1795 Josefstadt (Wien VIII). Trompeter.

Rick, Harald Maria * 16.6.1940 Wien. Musikpädagoge und Violinist.

Ricordi, Giovanni * 15.7.1785 Mailand/I, † 15.3.1853 Mailand. Verleger, Geiger.

Ridler, Susanna (Pseud. tristan) * 20.9.1968 Waldhausen/OÖ. Komponistn, Interpretin, Arrangeurin.

Rie (geb. Herz), Therese (Pseud. L. Andro) * 1.1.1878 [Kosch, Ulrich: 1879] Wien, † 28. [Kosch, Ulrich: 23.] 7.1934 Wien. Schriftstellerin, Übersetzerin.

Ried im Innkreis Hauptort des oberösterreichischen Innviertels.

Riedel, Anton * 23.5.1825 Lemberg/Galizien (L’viv/UA), † nach 1906 (Ort?). Pianist, Musiklehrer, Komponist.

Rieder, Alois * 18.8.1836 Steinegg/Südtirol (Collepietra/I), † 22.1.1882 Bruneck/Südtirol (Brunico/I). Musiker, Lehrer.

Rieder, Familie Ambros (Ambrosius) Matthias: * 10.10.1771 Döbling/NÖ (Wien XIX), † 19.11.1855 Perchtoldsdorf/NÖ. Lehrer, Kirchenmusiker, Komponist.

Rieder, Familie Karl: * 1819 Wien, † 1886 Wien. Volkssänger, Gitarrist.

Rieder, Gottfried * 5.8.1931 Salzburg. Lehrer, Zithervirtuose, Komponist.

Riedinger (Riedtinger), Johann Joachim * ?, † 1702 Linz. Chorregent.

Riedinger, Lothar * 8.11.1888 Wien, † 2.10.1964 Wien. Musikwissenschaftler, Sänger (Tenor), Dirigent, Komponist.

Riedl (Riedel), Familie Joseph Felix: * ca. 1788 Graslitz/Böhmen (Kraslice/CZ), † 12.11.1837 Wien. Instrumentenmacher.

Riedl, Josef * 1788 (Ort?), † nach 1837 Wien?. Verleger.

Riedler, Ilse * 19.9.1974 Gleisdorf/St. Saxophonistin, Klarinettistin, Komponistin.

Riedmann, Thomas * 2.4.1852 Lustenau/V, † 24.8.1917 Wörgl/T. Sticker, Blasmusikkomponist.

Riedlmayer (Riedlmeyer), Otto Ferdinand (Pseud. Fritz Roll) * 11.6.1904 Wien, † 20.10.1964 Wien. Komponist.

Rief, Familie Geigenbauer

Riegebauer, Sigrid * 21.7.1961 Ilz/St. Musikerin, Komponistin, Pädagogin.

Rieger, Familie Orgelbauer

Rieger, Gottfried * 1.5.1764 Tropplowitz/Österreichisch-Schlesien (Opavice/CZ), † 13.10.1855 Brünn. Kapellmeister, Musikpädagoge, Komponist.

Rieger, Jeronimus * ? Nürnberg/D, † ?. Meistersinger.

Rieger, Otto Martin * 21.6.1892 Wien, † 3.9.1960 Wien. Bratschist, Dirigent, Komponist.