Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Futscher, Futscher, true Gerald Matthias
* 1962 -01-2727.1.1962 Feldkirch/V. Komponist, Klavierlehrer und Pianist. Ausbildung am Konservatorium Feldkirch (Klavier, Fagott, Komposition bei Ger. Amann und R. Nessler) bzw. am Konservatorium der Stadt Wien, dazu Studium an der Univ. Salzburg ab 1982 und Univ. Wien (bis 1988). F. hat für sich eine Weiterentwicklung des Kontrapunktes gefunden, der mit viel Sinn für Melodie und flexibler Harmonik verbunden wird.
Werke
Bühnenwerke (Fluch der Berge, Der wilde Jäger, Das tapfere Schneiderlein), Oratorium, Requiem, Konzerte, Kammermusik (s. Tbsp.), Lieder (Heliogabal).
Literatur
MaÖ 1997.

Autor(en)
Elisabeth Th. Hilscher
Empfohlene Zitierweise
Elisabeth Th. Hilscher, Art. „Futscher, Gerald Matthias‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/02/2002]