Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Lagkhner Lagkhner true (Lagkner), Daniel
* --nach 1550 Marburg a. d. Drau (Maribor/SLO), † -- (Ort?).nach 1607 Komponist, Organist und Musiklehrer. 1602 ist L. auf dem Titelblatt seiner Soboles musica als Bürger und Organist in Loosdorf/NÖ bezeichnet. Das Werk ist seinem Arbeitgeber und Schirmherrn, Baron Georg Christoph Losenstein gewidmet. Die Flores Jessaei (1606) und Florum Jessaeorum semina (1607) widmete er dem Wiener Arzt Dr. Johann Bierdümphl und dem steirischen Landeshauptmann Paul Trauner. Kennzeichnend für L. sind Doppelchor und Hang zur Homophonie, was einer Assimilierung der zeitgenössischen venezianischen Musik entspricht, gleichzeitig ist L. noch fest in der Polyphonie der Renaissance verankert. Seine Sammlung Neuer teutscher Lieder I. Theil (1606) beinhaltet 23 fast ausschließlich weltliche vierstimmige Lieder auf Texte aus dem Ambraser Liederbuch, mit Widmungen an verschiedene österreichische Adelige. Technisch einfacher sind die Tricinia und vierstimmigen lateinischen Kompositionen (auf Art der Villanellen) der beiden Flores, die offenbar für Gottesdienste und den Musikunterricht in der Loosdorfer Lateinschule vorgesehen waren, die Baron Losenstein 1574 gegründet hatte.
Gedenkstätten
L.gasse (Graz IX).
Werke
Melodia funebris, 6vv, Wien 1601 (verloren); Soboles musica, 4-8vv, Nürnberg 1602; Neuer Teutscher Lieder I. Theil, 4vv, Nürnberg 1606; Flores Jessaei, 3vv, Nürnberg 1606; Florum Jessaeorum semina, 4vv, Nürnberg 1607. – NA: Monumenta artis Sloveniae 2 (1983), 34 (1998).
Literatur
NGroveD 14 (2001); Enc. Slov. 6 (1992); MGG 10 (2003); StMl 1962–66; H. J. Moser, Die Musik im frühevangelischen Österreich 1954; J. Sivec in P. Kuret (Hg.), [Kgr.-Ber.] Gallus in mi/Gallus und wir, Ljubljana 1991, 1991; J. Sivec, Kompozicijski stavek Daniela Lagkhnerja [Die Kompositionstechnik D. L.s] 1982 (mit dt. Zusammenfassung).

Autor(en)
Metoda Kokole
Empfohlene Zitierweise
Metoda Kokole, Art. „Lagkhner (Lagkner), Daniel‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]