Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Mayfeld, Mayfeld, true Friedrich Moritz Franz Edler von
* 1817 -02-011.2.1817 Wien, 1904 -08-3131.8.1904 Schwanenstadt/OÖ. Staatsbeamter, Pianist, Komponist. War im Verwaltungsdienst in Wien (1840–50), Linz (1850/51 und 1859–73), Braunau (1851–54), Ried i. I. (1854–59) und Vöcklabruck (1873–80) beschäftigt, veranstaltete daneben in Linz gemeinsam mit seiner Frau Barbara (Betty), geb. Edle von Jenny (* 15.5.1832 Schwanenstadt, † 13.6.1908 Schwanenstadt), einer ausgezeichneten Pianistin, regelmäßig Musikabende, an denen oft der befreundete A. Bruckner teilnahm, der von M. zum Komponieren von Symphonien aufgefordert worden sein soll.
Werke
Klavierstücke; Lieder und Balladen (zumeist Mss.).
Schriften
Kunst-Rezensionen (u. a. über Werke Bruckners); Reiseberichte.
Literatur
BrucknerH 1996; Slg. Moißl.

Autor(en)
Uwe Harten
Empfohlene Zitierweise
Uwe Harten, Art. „Mayfeld, Friedrich Moritz Franz Edler von‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 03/07/2002]