Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Murauer, Murauer, true Max
* 1961 -12-2222.12.1961 Kirchdorf an der Krems/OÖ. Komponist, Musiker, Arrangeur. Der Absolvent des Bruckner-Konservatoriums in Linz war ab 1975 Flügelhornist, dann Schlagzeuger und Kapellmeisterstellvertreter in der Musikkapelle Pettenbach/OÖ (bis 1993). Seit 1980 unterrichtet M. sehr erfolgreich Schlagwerk (Klassik und Pop) an der Landesmusikschule Wels, viele seine Schüler wurden Berufsmusiker und/oder konnten Siege beim Wettbewerb „Prima la musica“ verbuchen. Daneben spielt er seit 1980 bei der Stadtmusik in Wels und seit 1982 bei der Tanzkapelle Dynamics (Eferdinger Spitzbuam). 2005–15 Kapellmeister des Musikvereines Pettenbach, seit 2011 Bezirkskapellmeister des Blasmusikbezirks Kirchdorf an der Krems.
Werke
Wenn das net Liebe is’; Schau Papa schau; Mei Schwarm is a Gendarm; Jodel Rock.
Literatur
Lang 1996; pers. Mitt.

Autor(en)
Alexander Rausch
Monika Kornberger
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch/Monika Kornberger, Art. „Murauer, Max‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]