Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Pillinger, Pillinger, true Wolfgang
* 1943 -01-3131.1.1943 Salzburg. Musiker, Komponist, Pädagoge. Erhielt als Kind Instrumentalunterricht, studierte Geschichte an der Univ. Salzburg und Musikerziehung an der MHsch. Mozarteum. Daneben spielte er in der Camerata academica. 1968–73 unterrichtete P. an einem Gymnasium, danach an der Hochschule/Universität für Musik und darstellende Kunst Mozarteum (seit 1988 o. Prof., Musiktheater für Schauspieler). Er komponierte Bühnenmusiken u. a. für das Volkstheater Wien, Burgtheater, Theater in der Josefstadt, Landestheater Salzburg. Gründer und Leiter (1976–93) des Jazzensembles W. P. Big Band (Big Band), hält Kurse und Seminare ab und macht Studio- und Rundfunkaufnahmen. 1992 Gastprofessur in Tokio. 2000/01 Gastvortragender an der Univ. New Orleans/USA.
Werke
Bühnenmusiken; Musik zu TV-Serien; Arrangements; Stücke für Big Band; Kammermusik.
Literatur
MaÖ 1997 [mit WV]; www.moz.ac.at (7/2004).
Autor*innen
Alexander Rausch
Letzte inhaltliche Änderung
30.7.2004
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Pillinger, Wolfgang‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 30.7.2004, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001dd1e
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001dd1e
GND
Pillinger, Wolfgang: 135218578
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag