Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

WeigelWeigeltrue (Weigl), P. Robert OSB (Franz Anton)
* 1697-02-1414.2.1697 Deutschlandsberg/St, † 1753-01-077.1.1753 Garsten/OÖ. Konventuale, Regens Chori. Über W.s Jugend ist nichts bekannt. Am 5.10.1715 trat er in das Kloster Garsten ein, wo er am 10.8.1720 Primiz feierte. Dazwischen studierte er an den Univ.en Graz und Salzburg. 1731–36 war er Chorregent in Garsten, darauf Beichtvater in Christkindl/OÖ. 1739 wurde er Subprior und Novizenmeister. 1748 übernahm er die Pfarre Großraming/OÖ, kehrte aber kurz vor seinem Tod nach Garsten zurück.
Literatur
E. Koch, Biographien. Biographische Denkmäler vom aufgehobenen Stifte Steyr-Garsten, hg. v. G. Garstenauer 2011, 305; Taufbuch 1681–1700 der Pfarre Deutschlandsberg, pag. 68.
Autor*innen
Klaus Petermayr
Letzte inhaltliche Änderung
6.5.2022
Empfohlene Zitierweise
Klaus Petermayr, Art. „Weigel (Weigl), P. Robert OSB (Franz Anton)‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 6.5.2022, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x003d69d1
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x003d69d1
ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag