Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Koller, Koller, true Dagmar
* 1939 -08-2626.8.1939 Klagenfurt. Schauspielerin, Sängerin und Tänzerin mit Schwerpunkt Musical. Studium von Tanz, Gesang und Schauspiel an der Wiener MAkad., 1956 Debüt an der Volksoper Wien, Auftritte in Operetten und Musicals wie Der Mann von La Mancha, Sweet Charity, My Fair Lady, Hello Dolly, Anny Get Your Gun, West Side Story u. a., auch an zahlreichen Bühnen in Deutschland. Filme u. a. mit J. Heesters, René Kollo und Curd Jürgens, zahlreiche Fernsehauftritte, darunter mit ihrer eigenen Talkshow Hallo, wie geht’s?. War bis zu dessen Tod 2008 mit dem ehemaligen Wiener Bürgermeister Helmut Zilk verheiratet.
Gedenkstätten
P: Großes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich 2015.
Literatur
MiÖ 1989; www.dagmar-koller.at (10/2003); www.orf.at (5/2015).

Autor(en)
Reinhold Westphal
Empfohlene Zitierweise
Reinhold Westphal, Art. „Koller, Dagmar‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 15/05/2015]