Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Langer, Langer, true Walter Richard
* 1936 -08-2424.8.1936 Wien, 1995 -05-2121.5.1995 Wien. Rundfunk- und Fernsehmoderator und Übersetzer. Ausbildung an der Bundesgewerbeschule Linz, Studium von Harmonielehre, Komposition und Schauspiel am Brucknerkonservatorium Linz, Abschluss im Fach Schauspiel am Mozarteum Salzburg. Auftritte als Musiker und Schauspieler, Arbeit für Rundfunk und Fernsehen als Nachrichtensprecher und Sendungsgestalter. Besonders erfolgreich war L.s Sendereihe Vokal, Instrumental, International seit 1967 auf Ö 3, die auch von mehreren deutschen Rundfunkanstalten übernommen wurde. Gestaltung zahlreicher weiterer Sendereihen wie Jazzhaus und Piano Forte. L. leistete mit seinen Sendungen Wesentliches zur Popularisierung von Jazz und niveauvoller Unterhaltungsmusik im deutschen Sprachraum. Er übersetzte Biographien prominenter Jazzmusiker (Dizzy Gillespie, Miles Davis, Charlie Parker, John Coltrane) ins Deutsche. L. verstarb während einer Sendung der Langen Jazznacht auf Ö 1 an einem Herzinfarkt.
Schriften
Art. Jazz in MGÖ 3 (1995).
Literatur
http://members.aon.at/fomalhaut/warila (10/2003).

Autor(en)
Reinhold Westphal
Empfohlene Zitierweise
Reinhold Westphal, Art. „Langer, Walter Richard‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]