Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Lechner, Lechner, Walter: Ehepaar
Walter: * 1919 -10-077.10.1919 St. Pölten, * 1974-04-099.4.1974 Wien. Komponist, Texter, Interpret. Gründete 1950 mit seiner Frau das Elite-Trio. Beide eröffneten 1960 das Künstlerlokal L.-Stüberl (Wien IX), später auch einen Heurigen in Wien-Nussdorf.

Hermi L.-Fasching (geb. Karner): * 3.2.1930 Graz. Textautorin und Sängerin. Studierte Gesang, Klavier und Akkordeon am Wiener Konservatorium. 1948 gründete sie mit einer Kollegin das Alpen-Duo Karner (Zusammenarbeit mit Fritz Eckhart und K. Farkas für den Sender Rot-Weiß-Rot). Ab 1950 Elite-Trio. Nach dem Tod ihres Mannes heiratete H. L. 1977 den Conférencier und Zauberer Franz Fasching (* 25.7.1925 Wien), mit dem sie auch im Duett sang. Auch als Jodlerin (Jodeln) hatte sie großen Erfolg. Einige ihrer Texte zu Wienerliedern wurden sehr populär. Seit 1999 Präsidentin des Verbandes österreichischer Textautoren.


Ehrungen
Große Ehrenmedaille der Stadt Wien; Hut vom Lieben Augustin; R. Stolz-Plakette; Goldenes Wienerherz; Goldener Ehrenring des Vereins Das Wienerlied.
Werke
Ma waß erst, was ma g’habt hat, Wann i di net hätt, D’Fleischhacker Tanz, In Greifenstein, Ich hab ein Wienerherz (M: R. Stolz); Grüßt du an Wiener (M: H. Lang); gem. m. F. Fasching: Video Wir san die Oldies-Goldies 1995.
Literatur
Hauenstein 1976 u. 1979; Lang 1986; Who is who in Öst. 1997; www.voet.at/index2.htm (8/2003).

Autor(en)
Alexander Rausch
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Lechner, Ehepaar‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 30/08/2003]